Unsere Produktion legt eine kleine Pause ein! Die Lieferzeit kann sich um bis zu 10 Werktagen verlängern.

Kräuter


Die artgerechteste Ernährung für Kaninchen stellt Wiese und frische Kräuter dar. Ergänzend dazu sollte Heu in unbegrenzter Menge zur Verfügung stehen. Das Heu sollte schmackhaft, trocken, schimmelfrei, grünlich und artenreich sein. Neben einem hochwertigen Heu kann in kleinen Mengen getrocknete Kräuter bei ausreichendem Angebot an (wasserhaltigem) frischem Grünfutter/Gemüse und bei freiem Zugang zu frischem Wasser angeboten werden. Getrocknete Kräuter sind reich an Vitaminen, Mineralien und Proteinen. Eine Fütterung von getrocknetem Grünfutter ist vor allem im Winter bei Außenhaltung geeignet, um den Proteinbedarf der Kaninchen zu decken. Die meisten getrockneten Kräuter enthalten viele Mineralien und vor allem Kalzium.